_Konflikte erkennen - verstehen und die Verantwortung wahrnehmen

 

"Konfrontation wagen anstatt Friedhöflichkeit pflegen"

Ziele und Inhalte

Nebst Vermittlung von theoretischem Wissen zum Thema "Umgang mit Konflikten als MitarbeiterIn" wird anhand von mitgebrachtem "Material" aus der eigenen beruflichen Praxis geübt, um sich Konfliktsituationen bewusster und mutiger zu stellen.

  • Das eigene bevorzugte Konfliktverhalten noch bewusster wahrnehmen und weitere Möglichkeiten ausprobieren
  • Unterschiede der Konfliktarten erkennen in und zwischen Personen, Gruppen, Organisationen
  • Erkennen der Konfliktursachen: persönliche, organisatorische, soziale
  • Diagnoseelemente erproben: Konfliktarten, Streitpunkte, Eskalationsstufen
  • Einfache Vorgehensweisen der Konfliktbearbeitung anwenden.

Trainingsform

2 Workshops von 2-3 Tagen im Abstand von 1-2 Monaten

Auf die jeweiligen Organisationsbedingungen abgestimmte Trainings auf Anfrage.

 

Home

 

Portrait

 

Contact

 

Beratungs-
Angebote

 

Trainings-
Angebote

 

Informationen
zur Vertiefung

  Kundenmandate
Email an Rudolf Karlen